Ein Hundeblog

Giftköder

oder: die versteckte tödliche Gefahr Gastbeitrag von Silke Fröhlich, Foto © Dora Zett / Shutterstock Hundehasser gibt es auf diesem Planeten leider viel zu viele. Sie legen präparierte Köder aus, um den Hunden zu schaden. Das sind meist Leckerlis, Wurst, Brot oder Fleischstücke. Diese versetzen sie mit Gift oder scharfen Gegenständen (oft sind das zum Beispiel Rasierklingen oder Stacheldraht). Haben die […]

» Weiterlesen

Mögliche Schadstoffe im Hundebett

Gastbeitrag von Experten testen Mögliche Schadstoffe bei Hundebetten – darauf sollten Sie achten Hundebetten müssen aus hochwertigen und ungiftigen Materialien bestehen. Ansonsten kann es passieren, dass der Hund krank wird. Viele Hunde reagieren äußerst empfindlich auf die Materialien eines Hundebettes. Besonders bewährt haben sich Hundebetten, die im Inneren aus Styroporkugeln oder Schaumstoff bestehen. Dieses Material sorgt nicht nur optimal für […]

» Weiterlesen

78 Wochen

Ein kurzer Gastartikel von meiner Freundin Judith über ihren Border Collie Liam, der 78 Wochen alt wurde. Weitere Geschichten von Judith’s drei Wuffels, kann man hier lesen. https://almashieferblog.wordpress.com/ Es amüsiert mich, wenn das Alter von Hundekindern, sagen wir mal ab 6. Monat, vom stolzen Besitzer noch immer in Wochen angegeben wird 😉 . Krampfhaftes Kopfrechnen beginnt, denn unter einer Angabe […]

» Weiterlesen
1 2 3