Ein Hundeblog

Wehe, wenn sie losgelassen …

oder: der Tanz der Chows Für manchen mag die Spielerei von Motsi und Fiete aggressiv und böse erscheinen – ist es aber nicht. Ja, es sieht schon sehr gefährlich aus. Die beiden Chows stehen sich gegenüber und reißen ihre Mäuler bedrohlich auf. Die weißen, scharfen Zähne werden gezeigt und dann donnern die Geschwister im Schweinsgalopp aufeinander zu, um dem Gegenüber […]

» Weiterlesen

End of Summer

oder: bevor wir in den Winterschlaf fallen …. Mittlerweile fegen die ersten Herbststürme übers Land. Die Temperaturen gehen nach unten. Schade, denn ich liebe im Gegensatz zu meinen beiden Chowies den Sommer.  Die langen hellen und warmen Abende, den hellen Morgen, ohne Schal und Mütze mit Kopflicht und ohne Gummistiefel spazieren zu gehen … das hat schon was. Zum Abschied […]

» Weiterlesen

Gourmet Tester

oder: Motsi und Fiete testen Bubeck Für mich ist es keine Glaubensfrage was in den Napf kommt.  Gesund soll es sein und auch für Motsi und Fiete schmackhaft. Meine Hunde bekommen „quer Beet“ alles in den Futternapf gelegt, wobei ich eher in die Richtung der Frisch-Fütterung tendiere. Trotzdem greife ich im Urlaub, oder wenn mal was nicht rechtzeitig aufgetaut ist, […]

» Weiterlesen
1 2 3 18