Ein Hundeblog

Mythos Treppen

Mit freundlicher Genehmigung von Herrn Prof. Dr. Martin S. Fischer Vor kurzem wurde ich gefragt, wie lange ich meine Kinder eigentlich die Treppe noch rauf und runter tragen werde. Ich antwortete, dass ich dies bis zur Verknöcherung der Wachstumsfugen also bei Mädchen und Jungen etwas unterschiedlich bis zum 16.-19. Lebensjahr tun würde, dann sei ja schließlich das Skelett erst ausgreift. […]

» Weiterlesen

Ein Wolf und ein(e) Bär(in)

oder: das Märchen heißt doch anders? Wenn es zeitlich rein passt, dann schaue ich gerne kurz mit Motsi nach unserer samstäglichen Welpenstunde bei einer Freundin vorbei. Bei ihr leben nebst Mann, auch Hund‘, Katz‘ und Pferd und es ist auch immer im Hof was tierisches los. Vor ein paar Wochen zog Gany, eine Dobermann-Frau aus dem Tierschutz ein und kurze […]

» Weiterlesen

Tobemaus

oder: die siebte Hundestunde Langsam wachsen sie aus dem Puppy-Alter heraus. Jede Woche wenn wir uns zur  Welpenstunde treffen, sind wir erneut überrascht, wie unsere „Kleinen“ sich in den  letzten sieben Tagen wieder gemausert haben. Der kleine Pepper, seines Zeichens Labrador sieht schon fast erwachsen aus. Geffry, Motsi’s Lieblingsspielkamerad und kleines Beagelchen steht Pepper in nichts nach. Selbst die kleine, […]

» Weiterlesen
1 26 27 28 29 30 34