Ein Hundeblog

Wasserspiele

 
Was für ein schöner Nachmittag!
 
Gestern waren wir zu Besuch bei Norma und ihrem Frauchen.
Es ist immer wieder erstaunlich, wie gut sich diese drei Chows sich verstehen und miteinander umgehen.
Streit, knurren oder ähnliches gibt es nicht. Es ist ein ganz harmonisches „miteinander“. 
Selbst Guddies kann man ohne Zwist unter den Felligen verteilen.
Und die beiden Mädls haben sich zum spielen „gesucht und gefunden“.
 
Was für ein toller Platz!
Unser Gassieweg führte uns zur Indianerschlucht an der Schwabach.
Was ist das für ein traumhaft schöner Ort.
Die Chows hatten ihre helle Freude im Wasser zu plantschen und zu spielen.
Ein bisschen beneide ich Norma und ihre Herrschaft um diesen traumhaft schönen Fleck.
 
Aber … wir sind ja nicht aus der Welt. Auf jeden Fall werden wir im Herbst uns nochmal zum Gassiegang an der Schwabach treffen.
 
Schön wars, für die Chows und für uns Mädls.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar zu Andrea & Koda Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.