Im Itzgrund – Storchenweg

oder: Ein bisschen Wehmut …

Lange ist es nicht mehr hin, bis eine sehr lieb gewonnen Freundin uns verlassen wird.
Ihr beruflicher Werdegang hat sie in ein anderes Land verschlagen.
Gut, Österreich ist ja nicht gerade Australien. Trotzdem wird es nicht mehr möglich sein, sich schnell mal auf einen „Mädls-Ratsch“ zu treffen.
Gerne blicken Pädda und ich auf die vielen wunderschönen gemeinsamen Wanderungen und Aktivitäten zurück.
Was ich jetzt schon vermissen werde, sind unsere gemeinsamen Abende bei „Elida“ – unserem Frensdorfer Italiener.
Egal was es war. Eine Alpenwanderung zur „Coburger Hütte“ (nein, ich war nicht mit dabei, dafür ein fast flügger Sperling) oder eine Kajakbootstour auf der Wiesent und Main. Die gemeinsamen Spielenachmittage war genauso toll, wie die Überraschung, welche Tiere wieder zur Pflege aufgenommen waren.
Es war immer eine mehr als schöne Zeit mit Euch!!!

Die Tage rasen viel zu schnell und bald wird es „Tschüss“ heißen müssen.
Um so mehr freuten wir uns, dass Zeit zwischen „Kartons packen“ gefunden wurde, um  eine kleine Wanderung mit zu laufen.
Wir entschieden uns für den Storchenweg im Itzgrund. Ein leichter, einfacher und relativ kurzer Wanderweg.
Ideal für diesen herrlichen Wintersonntag.

Der Weg und seien Route (Link zur Aufzeichnung)
Es ist ein einfacher Wanderweg, westlich und östlich des Itzgrundes. Ohne große Steigung und ohne großen Wanderanspruch. Meist auf Hartbelag, wenig über Wiesen, oder Waldwegen.
Die Route ist nicht immer gut ausgeschildert. Zum Glück hatten wir eine digitale Wanderkarte mit dabei.
Traumhaft schön sind jedoch die Blicke vom Hügel hinunter auf den Itzgrund.

Entfernung: 12,2 km
Gesamtzeit in Bewegung: 2:43 Std.
Durchschnittsgeschwindigkeit: 4,49 km/h
Anstieg: 89 m

Ein Gedanke zu „Im Itzgrund – Storchenweg

  1. Sehr schöne Wanderung, auch wenn der Anlass ein bisschen traurig stimmt. Doch jedem ist sein Wille sein Himmelreich – so kann man nur alles, alles Gute wünschen 🙂 .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.