Ein Hundeblog

Es wird langsam Frühling

Gestern hatten wir einen ganz kleine Vorgeschmack auf den Frühling.
Während Motsi sich lieber mit Mäuselöcher und deren Inhalte beschäftigte, liefen Fiete und Jasper ihre gemeinsame „Männerunde“.
Interessant, wie Fiete seinem Hundekumpel einiges ab schaut. Zusammen macht es auch mehr Spaß aus dem Wasser die Leckerlies zu fischen.
Fräulein Motsi hat sich so am Mauseloch verausgabt, dass abends noch ihrer Schmutznase zu sehen war.
Es ist eine Wohltat für Mensch und Tier, dass die Tage endlich wieder länger und heller werden.
Man will es gar nicht glauben, dass es in den nächsten Tagen wieder unter 0° werden soll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.